HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

SMV-Tage waren ein voller Erfolg

Auch dieses Jahr fanden wieder die traditionellen SMV-Tage des Comenius-Gymnasiums statt. Hierbei hielten sich 27 Schüler/innen mit den drei Lehrkräften Patrizia Gillner, Gabriele Eisenreich und Jörg Stadlinger im Jugendtagungshaus Haunersdorf auf. Die Schülersprecher Johannes Stumpf, Matthias Wolf und Julia Schnelldorfer führten die Schüler durch das Programm. Gemeinsam wurde ein weites Spektrum an Themen behandelt.
Dieses reichte von der Planung der einzelnen SMV-Aktionen bis zu Problemen und Anregungen, die die Schüler selbst einbringen wollten.
Am Morgen nach der Anreise besuchte Schulleiter Markus Höß die fleißige Truppe bereits zum Frühstück. Danach fanden sich alle im Gemeinschaftsraum ein, um gemeinsam mit Herrn Höß Klarheit über manche Themen zu schaffen. Diese Diskussionsrunde dauerte dann fast drei Stunden an, da es reichlich Gesprächsstoff gab.
Natürlich kamen auch der Spaß und die Abwechslung nicht zu kurz.
In regelmäßigen Pausen und am Abend wurde sich so die Zeit mit aufregenden Mafiarunden oder auch einem Tischkickerturnier vertrieben. Verhungern musste ebenfalls niemand, da die Gruppe durch das hervorragende Kochteam, welches aus Mitgliedern der Gruppe und den Lehrkräften bestand, bestens versorgt wurde. Auch dieses Jahr waren die SMV-Tage wieder ein voller Erfolg und ein Ereignis, an welches man sich noch lange erinnern wird.
Matthias Wolf

Schulleiter Markus Höß nehm sich Zeit für die Anliegen der SMV.