HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Welt-Aids-Tag - Comenianer zeigen sich solidarisch

Zum 01.12.17, anlässlich des Welt-Aids-Tages, hat die SMV des Comenius-Gymnasiums auch dieses Jahr wieder, ihre Aids-Aktion gestartet um Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen zu zeigen. Dazu wurden am 30. November jeweils in der ersten und zweiten Pause, sowie am 01.Dezember in der 1.Pause Aidsschleifen verkauft. Zum Verkauf standen Stoffschleifen für 1,50€ und Metallschleifen für 2,00€, die dieses Jahr in einer höheren Stückzahl vorhanden waren, da sie in den letzten Jahren immer ausgingen. Um ein Zeichen zu setzen trafen sich am 01.12.17 sich dann alle diejenigen, die eine Aidsschleife erworben hatten zum gemeinsamen Foto. Viele Schülerinnen und Schüler hatten rote Oberteile anzogen und stellten sich in Form einer großen Aidsschleife auf. Der Betrag von 188€, der durch den Verkauf erzielt worden ist, wird an die deutsche Aids-Hilfe, die größte Aids-Beratungsstelle weltweit, gespendet. Unter dem Motto „Positiv zusammen leben" will die diesjährige Kampagne Berührungsängste abbauen und zeigen, dass positiv zusammen leben zwischen Menschen mit und ohne HIV bereits stattfindet und möglich ist. Folglich kann man sagen, dass auch dieses Jahr die Aids-Aktion wieder ein voller Erfolg war.
Klara Hosper, 10c

Die Comenianer zeigen Solidarität!