HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Glückwunsch zu drei Unikaten

Auch heuer veranstaltete der Lions Club wieder einen Wettbewerb für die Gestaltung einer Weihnachtstasse für seinen Stand auf dem Deggendorfer Christkindlmarkt. Alle vier Gymnasien des Landkreises waren eingeladen sich künstlerisch mit der Thematik auseinanderzusetzen. Bei einer großen Konkurrenz von vielen Entwürfen fanden drei sehr schöne Motive aus dem Comenius-Gymnasium den Weg in die engere Wahl. Klara Hosper, 10c, Alina Kuchler, 9d und Shana Schalkwijk-List, 12c durften bei der Preisverleihung im Rahmen der Eröffnung des Lions Glühweinstandes als Anerkennung ihrer Leistung je drei Tassen, bedruckt mit ihrem Entwurf, als Unikat entgegennehmen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Die Comenianer gestalteten wieder sehr schöne Tassen.