HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Großer Erfolg für Comenius-Nachwuchsmathematiker

Ein weiterer großer Erfolg für die Nachwuchs-Mathematiker am Comenius-Gymnasium: Philipp Wihan (Klasse 6b) hat an der dritten und letzten Runde der Mathematik-Olympiade teilgenommen. Zusammen mit weiteren 21 niederbayerischen Sechstklässlern musste er zwei Klausuren mit jeweils drei schweren Aufgaben aus den Gebieten 'Logik', 'Zahlenrätsel', 'Geometrie', 'geschicktes Abzählen' und 'Kinematik' bewältigen. Die Klausuren fanden zentral für Niederbayern an der Uni Passau statt und wurden streng korrigiert. Am Ende konnte Philipp einen hervorragenden zweiten Preis erzielen.

Philipp Wihan erzielte einen tollen Erfolg bei der Mathematik-Olympiade.