HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Fünftklässler besuchen Bücher Pustet

Die Klasse 5b machte bei der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ im Rahmen des Welttags des Buches (23. April) mit und besuchte die Buchhandlung Pustet.
Frau Molthof informierte die interessierten Fünftklässler über die Aufgaben eines Buchhändlers, den Weg des Buches von der Idee bis zum Verkauf und stellte ihnen aufregende und angesagte Neuerscheinungen im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur vor. Die Kinder erzählten auch von ihren Lesegewohnheiten und waren fast einhellig der Meinung, dass ein „echtes“ Buch in der Hand noch immer einem Lesegerät vorzuziehen sei.
Am Ende bekamen die Kinder das diesjährige Welttags-Buch „Das geheimnisvolle Spukhaus“ von Frau Molthof überreicht.
Abschließend stöberten die Schülerinnen und Schüler noch selber in der Buchhandlung und bewaffneten sich mit neuem Lesestoff, bevor es nach einem Umweg über die Eisdiele wieder zurück an das Comenius-Gymnasium ging.

Interessiert lauschten die Fünftklässler den Ausführungen von Frau Molthof.