HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Comenianer erfolgreich bei "Experimente antworten"

Pünktlich zum Frühjahrsputz untersuchten die Schülerinnen und Schüler in der zweiten Runde des Wettbewerbs „Experimente antworten“ Seifenblasen und die Überschrift der Frühjahrsaufgabe war wörtlich zu nehmen, denn es war „eine spannende Sache“. Zuerst musste aus den vorgegebenen Zutaten die „perfekte“ Seifenblasenlösung hergestellt werden. Nur dann können nämlich möglichst große und kreative Seifenblasen, wie es die Aufgabe fordert, entstehen. Es war faszinierend welche Formen mit den unterschiedlichen Hilfsmitteln entstanden und die Schülerinnen und Schüler kamen zu wahrlich „schillernden“ Ergebnissen als sie die Lichtbrechung bei Seifenblasen näher untersuchten. Ihre Beobachtungen hielten sie mit Fotos fest, dokumentierten eifrig die Durchführung und schickten ihre Protokolle nach München. Sieben Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen konnte Schulleiter Markus Höß die Urkunde, die erstmals vom neuen Kultusminister Bernd Sibler unterschrieben wurde, überreichen und er gratulierte den jungen Forschern zu ihrem Erfolg.

Die erfolgreichen Comenianer mit Betreuerin StRin Birgit Paster und Schulleiter Markus Höß.