HomeSchuleSchulfamilieServiceSchullebenFachschaftenBeratungInternatOberstufeFörderklasseStudienseminar

Großer Erfolg beim Mathe-Landeswettbewerb

Großer Erfolg für die Deggendorfer Gymnasien beim Landeswettbewerb Mathematik Bayern:
Unter den vier niederbayerischen Landessiegern beim Mathematik-Wettbewerb des Bayerischen Kultusministeriums befinden sich aktuell zwei aus Deggendorf. Gabriel Wideon und Paul Barth vom Robert-Koch- bzw. Comenius-Gymnasium konnten sich in einem zweiründigen Auswahlverfahren für das Siegerseminar qualifizieren. Dieses Seminar fand in der Karwoche im Schullandheim Riedenburg statt. Es waren vier Tage voller Spiel, Sport und Spaß an der Mathematik.
Im Bild: Max Ettelt vom Hans-Carossa-Gymnasium Landshut, Gabriel Wideon vom Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf, Seminarleiter StD Giglberger, Valentin Fuchs vom Gymnasium Leopoldinum in Passau und Paul Barth vom Comenius-Gymnasium Deggendorf.